Reisefinder

 

KATALOG

SAMBIA - ein Reisetraum wird Wirklichkeit - unvergessliches Afrika!

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.07.2019 - 02.08.2019
Preis:
ab 6790 € pro Person

Sambia bietet ungeheure Naturlandschaften mit Flüssen, Seen, Wäldern, Savannen, Buschlandschaften. Genießen Sie das Gefühl des Wohlbefindens und der Gelassenheit nach einem erlebnisreichen Tag im Busch, wenn die Sonne den Himmel abends glutrot färbt. Der South Luangwa und der Lower Sambesi sind die bekanntesten und wildreichsten Parks des Landes.

1. Tag/20.7.: VORARLBERG – MÜNCHEN – LUSAKA –
Nachmittags Transfer nach München. Nachtflug über Dubai in Richtung Lusaka –
2. Tag/21.7.: – LUSAKA – MFUWE – KAFUNTA RIVER LODGE www.luangwa.com A
Anschlussflug von Lusaka nach Mfuwe. Anschließend Fahrt durch afrikanische Dörfer und Wildgebiete zur wunderbaren Kafunta River Lodge. Die unter deutscher Leitung stehende Lodge liegt in der Nähe des Haupteingangs zum South Luangwa NP. Die 10 großzügigen Chalets bieten einen schönen Blick auf die Flussniederungen und ein Wasserloch. Das geräumige Haupthaus mit Bar und großer Veranda sowie einem Pool lässt keine Wünsche offen.
3. Tag/22.7.: KAFUNTA RIVER LODGE F/M/A
Mit dem ersten Tageslicht werden Sie frühmorgens zur ersten Tierbeobachtung geweckt. Pirschfahrt im offenen Geländewagen. Wir haben Gelegenheit hautnah Löwen, Leoparden, Hyänen, Wildhunde, Elefanten, Hippos, Krokodile, Büffel, Zebras, etc. zu beobachten. Zwischen den Safaris bleibt Zeit, die Anlage mit Pool und der Aussichtsplattform zu genießen. Der späte Nachmittag sowie die Abendstunden bieten die besten Möglichkeiten, nachtaktive Tiere wie Stachelschweine, Honigdachse als auch Großwildkatzen wie z.B. Leoparden zu beobachten.
4. Tag/23.7.: KAFUNTA RIVER LODGE – THREE RIVERS CAMP www.luangwa.com F/M/A
Die eineinhalbstündige Fahrt von der Kafunta River Lodge
führt durch Busch und Dörfer zum ‚Three Rivers Camp‘.
Jede der 5 großzügigen auf Stelzen gebauten Unterkünfte
ist mit privater Dusche/WC sowie großer Veranda ausgestattet.
Unser Camp ist Basis für Fuß-Safaris als auch
Pirschfahrten.
5. Tag/24.7.: THREE RIVERS CAMP/ ISLAND BUSH CAMP www.luangwa.com F/M/A
Heute besteht die Möglichkeit, im Geländewagen oder zu Fuß erlebnisreiche Safaris innerhalb des Island Bush Camp zu unternehmen. Dieses liegt an einem besonders
wildreichen Platz direkt am Fluss Luangwa, unter schattigen Mahagoni-Bäumen gelegen. Wir werden dabei jeweils von erfahrenen Nationalpark Rangers sowie ausgebildeten
Safariguides begleitet. Wir erfahren Wissenswertes über Flora & Fauna aber auch über die traditionellen Nutzungsweisen der Pflanzenwelt. Gerade bei den Fußsafaris lassen sich Wildtiere besonders gut beobachten. Abends beim Sonnenuntergang genießen wir gemeinsam die unvergessliche Stimmung!
6. Tag/25.7.: ISLAND BUSH CAMP – KAFUNTA RIVER LODGE F/M/A
Heute führt die Reise zurück zur traumhaft gelegenen Kafunta River Lodge. Hier genießen wir wiederum all die hier angebotenen Aktivitäten – selbstverständlich wieder mit Tierbeobachtungen und Safaris (auch in der Nacht!).
7.–8. Tag/26.–27.7.: KAFUNTA RIVER LODGE F/M/A
Wir unternehmen an diesen 2 Tagen weitere eindrucksvolle Safaris im South Luangwa Nationalpark. Die Tage beenden wir jeweils bei einem spektakulären Sundowner.
9. Tag/28.7.: MFUWE – LUSAKA – LOWER ZAMBESI – CHONGWE RIVER CAMP F/A
Fahrt nach Mfuwe und kurzer Weiterflug nach Lusaka zu unserer nächsten Unterkunft im Lower Zambesi Nationalpark, dem Chongwe River Camp, wo wir die nächsten 4 Nächte wohnen werden. Dieses Camp liegt direkt am eindrucksvollen Fluss des Zambesi.
https://timeandtideafrica.com/chongwe-safaris
10.-12. Tag/29.-31.7.: LOWER ZAMBESI NP F/M/A
Der Lower Zambesi NP und unser dortiges Camp sind ein kleines Paradies am Ufer des mächtigen Zambesi. Dieser Park ist für die große Zahl an Großwild sowie die faszinierende
Vogelwelt bekannt. Hier unternehmen wir im offenen Geländewagen aber auch vom Boot aus spannende Entdeckungstouren bei Tag und Nacht. Es bleibt auch genug Zeit, um jeden Abend spektakuläre Sonnenuntergänge genießen zu können – einfach die Seele baumeln lassen!
13. Tag/1.8. LOWER ZAMBESI NP – LUSAKA – F
Vormittags bleibt nochmals Zeit, letzte Eindrücke einzufangen. Nachmittags kurzer Flug nach Lusaka und von dort weiter mit Emirates via Dubai in Richtung München.
14. Tag/2.8. – DUBAI – MÜNCHEN – VORARLBERG
Mittags Ankunft in München. Anschließend gleich Rücktransfer nach Vorarlberg.
 

LEISTUNGSPAKET
• Bustransfers Vorarlberg – München – retour
• Linienflüge mit EMIRATES ab/bis München via Dubai nach/von Lusaka
• Bordservice
• 15 kg Freigepäck
• Inlandsflüge lt. Programm
• Treibstoffzuschläge, Flughafen- und Sicherheitstaxen
• Übernachtungen in ausgewählten Lodges und Camps
• Verpflegung lt. Programm: F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen
• diverse alkoholische und alkoholfreie Getränke bei den Unterkünften
• Safarifahrten, Buschwanderungen, Nachtsafaris
• Eintrittsgebühren Nationalparks
• Reinigung der Wäsche bei Kafunta + Chongwe Camp
• Betreuung durch englischsprachige Guides/Fahrer

EXTRAS & HINWEISE
• Visum USD 50,–
• Trinkgelder für örtliche Leistungsträger ca. USD 95,–
• Malariaprophylaxe wird dringend empfohlen
• ALLIANZ-Reiseschutz mit Storno CLASSIC 349,–

Beste Reisezeit für Sambia ist Juli! Es erwartet Sie ein sehr angenehmes Klima.

Reisebegleitung, Infos und Anmeldung: Mounir Hassanieh
Tel.: 0043 (0)699-13108500
mounir.hassanieh@nachbaur.at
www.nachbaur.at
 

Sambia

  • Pro Person im Doppelzimmer
    6790 €

Extras

  • ALLIANZ-Reiseschutz mit Storno CLASSIC
    349 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk