Reisefinder

 

KATALOG

MAROKKO mit Anneliese Nachbaur - Faszination Königsstädte Marrakesch - Rabat - Meknes - Fes

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
24.03.2020 - 31.03.2020
Preis:
ab 1250 € % pro Person

mit Anneliese Nachbaur

Marokko ist ein Land der Sinne mit einer sehr vielfältigen Landschaft – schneebedeckten Bergen, Wüsten und Oasen – und jahrhundertealter Stätten mit Tradition und Kultur. Besonders sehenswert sind die 4 Königsstädte Marrakesch, Fés, Meknès und Rabat.
Agadir punktet mit seinem 7km langen feinsandigen Atlantikstrand und seinem beständigen Klima. Erleben Sie die Faszination Marokkos und den Zauber des Orients während dieser einmaligen Reise.

› 1. Tag: Vorarlberg – Agadir
Morgens Transfer nach München. Flug nach Agadir. Transfer zum Hotel in Agadir.
› 2. Tag: Agadir – Marrakesch
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Marrakesch. Sie besichtigen die Saadiergräber, den Bahia Palast, die Menara-Gärten und das Minarett der Koutoubia-Moschee (von außen). Am Nachmittag erleben Sie das bunte Treiben in den Souks. Abends tauchen Sie erneut ein in 1001 Nacht und besuchen den berühmten Platz Djemaa El Fna. Nächtigung in Marrakesch.
› 3. Tag: Casablanca – Rabat
Nach Casablanca fahren Sie über Settat, bekannt als der „Kornspeicher Marokkos“. Neue Architektur, alte Stadtviertel und quirlige Bazare prägen die Metropole Casablanca. Sie besichtigen den Platz Mohamed V, sowie die Außenfassade der großen Moschee  Hassan II. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Rabat. Dort besichtigen Sie den Hassan-Turm, das Mausoleum Mohamed V., die Kasbah des Oudaia und den  Königspalast von außen. Nächtigung in Rabat.
› 4. Tag: Meknès – Volubilis – Fés
Morgens geht die Reise weiter in die Königsstadt Meknès. Dort nehmen Sie an einer Stadtbesichtigung teil. Nach dem Mittagessen Weiterfahrt vorbei an My Idriss nach Volubilis, einst Hauptstadt der Römischen Afrikaprovinz. Gegen Abend erreichen Sie Fés. Hier bleiben wir für 2 Nächte.
› 5. Tag: Fés
Sie sehen die Medersa Attaryne (Hochschule), den Brunnen Nejjarin und die Handwerkviertel mit Gerberei, Schmiedgasse und Teppichknüpferei. Mittagessen in einem marokkanischen Restaurant in der Medina von Fés. Der Königspalast, die Karaouinemoschee und das Grabmal Moulay Idriss werden von außen besichtigt. Am
Nachmittag Besuch von „Fés El Jedid“ und des ältesten Judenviertels von Marokko.
› 6. Tag: Beni Mellal – Afourer
Fahrt durch den landschaftlich reizvollen Mittleren Atlas in Richtung Beni Mellal. Mittagessen in Khenifra. Nächtigung in Beni Mellal.
› 7. Tag: Marrakesch – Agadir
Fahrt nach Marrakesch. Mittagessen in der Medina. Nachmittags Besichtigung des Gartenparadieses ANIMA von André Heller. Dies ist eine außergewöhnliche  Sehenswürdigkeit in der Nähe der Stadt Marrakesch, 27 km außerhalb der Stadt im Ourika-Tal und im Schatten des Hohen Atlas gelegen. Weiterfahrt nach Agadir.
› 8. Tag: Agadir – Vorarlberg
Morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug nach München. Transfer zurück ins Ländle.

LEISTUNGSPAKET
› Bustransfers ab/bis Vorarlberg
› Flüge München – Agadir – retour
› 7 Übernachtungen in Hotels der gehobenen Mittelklasse
› Halbpension (beginnend mit dem Abendessen/endend mit Frühstück)
› Besichtigungsgebühren und Eintrittsgelder
› Transfers/Rundreise in klimatisierten Bussen
› Versierte, örtliche deutschsprachige Reiseleitung
› Zusätzliche örtliche Reiseleiter in den Königsstädten

EXTRAS & HINWEISE
› Einzelzimmer +150,-
› Trinkgelder für örtliche Leistungsträger
› Kofferträgergebühren
› ALLIANZ-Reiseschutz mit Storno CLASSIC 76,-
› Reiseveranstalter: THOMAS COOK Austria AG

VORAUSSICHTLICHE FLUGZEITEN
hin: 12.30 – 16.30 Uhr / retour: 11.20 – 16.10 Uhr
jeweils mit CONDOR / Änderungen vorbehalten

 

Marokko

  • Pro Person im Doppelzimmer
    1290 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1250 €
  • Pro Person im Einzelzimmer
    1440 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.12.2019
    1400 €

Extras

  • ALLIANZ-Reiseschutz mit Storno CLASSIC
    76 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk